Partner-Bingo: ein Gedankenspiel

Jede Krise birgt die Chance für einen Neuanfang.

  • Partner - Bingo möchte  in "spielerischer" Form zum Nachdenken anregen.  Partner- Bingo lässt sich natürlich neben dem Beziehungsleben, auf  andere Lebensbereiche ausdehnen. Natürlich, und das wäre wunderschön, können Sie auch zu dem Ergebnis kommen, dass Ihre bisherige Situation ohnedies für Sie sehr gut war und ist und kein Änderungsbedarf besteht. Um so besser: Bingo:-) Vielleicht regen Sie aber auch  die Beiträge  auf Partner -Bingo an Gespräche mit  Ihrem Partner zu führen, welche die Beziehung  noch weiter intensivieren, noch besser machen. Zeit ihren Partner richtig kennen zu lernen. https://www.pressreader.com/austria/der-standard/20200324/281715501703146


Wir freuen uns über good news! 


  • Zudem bietet Parnter - Bingo jede Menge Zusatzinfo. Einfach in Ruhe durchklicken. Viel Spass. #Bleibt dahoam: Corona Song: 

https://www.youtube.com/watch?v=qamVmiq3Txc Bleibst du daheim, wird alles fein.

Wer steckt hinter Partner -Bingo?
Rechtsanwältin Mag. Katharina Braun
Ich stelle als Familienrechtsanwältin
( www.rechtsanwaeltin-braun.at)  in Beratungen  oft die Frage, ob man sich vorstellen könnte seinen Partner im Alter zu pflegen oder von diesem gepflegt zu werden. Derartige Fragen wie auch: welche drei Dinge würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen? können Klarheit bringen wie es um die Beziehung tatsächlich steht.

Partner- Bingo- die Idee
Partner- Bingo


Corona stellt uns alle vor eine große Herausforderung. Doch wie bereits Max Frisch
( Philosoph und Schriftsteller 1911 bis 1991) sagte:
„  Eine Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.“
Es ist nun Zeit über sich und sein Leben nachzudenken. Zeit, die man sonst im Alltag so nicht hat. Wichtig ist, dass auch jetzt der Humor nicht zu kurz kommt ( in welchem schließlich auch viel Wahrheit steckt, und eine super Therapie ist).-

Time for Partner- Bingo
Und dies geht so:
 
Stellen Sie sich die Frage ob Sie mit ihrem Partner ( Ehepartner; Lebenspartner,Lebensabschnittspartner) auch noch  nach Corona zusammen sein werden bzw. sein wollen und beantworten Sie diese Frage mit einem klarem „ Ja“ oder „nein“. Es gibt kein unentschieden😊
 
Gleichgültig ist auch ob das Beenden der Beziehung von Ihnen oder von Ihrem Partner ausgeht. Die näheren Spielregeln und den Wetteinsatz finden Sie unten erklärt.

Unter „ zusammen sein“  nach Corona wird bei „Partner-Bingo“ verstanden, dass keiner der Partner binnen zwei Monaten nach Corona, also der Wiederaufnahme des regulären Alltagslebens, ernsthaft verkündet sich zu trennen. Nicht ausschlaggebend ist, dass der Partner binnen dieses Zeitraums tatsächlich bereits ausgezogen ist. 

Unter Bekanntgabe des Trennungswillens wird auch nicht verstanden eine Unmutsäußerung wie „ mir reichts.“ Denn bei vielen Paaren kommt es des Öfteren zu derartigen Unmutsäußerungen. Dies ohne, dass dahinter ein ernster Wille zur Trennung stünde. Zudem wollen wir im Hinblick auf einen allfälligen auftretenden Lagerkoller nachsichtig sein und nicht jedes Wort auf die Waagschale legen.

 

Es gibt für besonders Mutige noch die Zusatzbingovarianten:

1.     Sie wetten auf Dauer der sozialen Isolierung, also bis der Regelalltagsbetrieb aufgenommen wird, daher 

a)     Bis zu einem Monat

b)     Bis zu drei Monaten

c)      Länger als 3 Monate

Jedenfalls sollten Sie aber der Dauer der Isolierung bei der Beantwortung ob Ihre Partnerschaft Corona übersteht oder nicht ins Kalkül ziehen.

 

2.     Sie spielen beide "Partner -Bingo" und vergleichen dann zwei Monate nach Ende der sozialen Isolierung ob Sie beide auf das selbe gesetzt haben. Doch Achtung: das Wettspiel mag zwar dann schon abgeschlossen sein, doch ist nach gegenseitigem Offenlegung des Wetttipps mit nachteiligen Folgen ( aber auch Aufklärung) zu rechnen.

Ein einmaliger Wechsel des Wetttipps, dies bis zum Tage der Aufhebung der Ausgangsbeschränkungen durch die Bundesregierung ist möglich.

 

Nun zum Wetteinsatz:

 

Wie so viel in dieser besonderen Zeit, legen wir den Wetteinsatz in ihre eigene Verantwortung und setzen darauf, dass Sie sich selbst in die Pflicht nehmen.

 

Sie legen für sich selbst schriftlich fest, wie viel Klopapierrollen a  2 Euro Sie im Fall, dass Sie mit Ihrer Wette daneben liegen an eine von Ihnen gewählte Wohltätigkeitseinrichtung spenden wollen, zB 20 Rollen, sohin  gesamt  40,--Euro zB an Rotes Kreuz

 

https://www.roteskreuz.at/mitmachen/spenden/?gclid=EAIaIQobChMItaa0zPur6AIVA-aaCh2Njw9pEAAYASACEgKbS_D_BwE

 

Hier folgt demnächst eine Liste von wohltätigen Einrichtungen.

Wie immer steckt natürlich bei jedem Spass auch Ernst dahinter. In der Krise zeigt sich vieles was sonst im Alltag verborgen bleibt. In Zeiten wie diesen gibt es keine Ausflüchte zu Freunden, Fitnesscenter. Man ist auf den Partner angewiesen. Die Krise birgt, wenn auch mitunter schmerzhaft, die Chance für einen Neubeginn.

 

Gerne können Sie uns über Ihre Wetteinsätze, Wetttipps ein mail schreiben, wir werden diese  Nachrichten vertraulich behandeln.

Anregung dafür was eine gute Beziehung ausmachen könnte, finden Sie u.a. in diesem Artikel. Weitere Artikel werden folgen.

https://wienerin.at/grundzutaten-einer-guten-beziehung-aus-der-sicht-einer-scheidungsanwaltin

Sie können im Übrigen natürlich in ihrem Gedankenspiel  Corona durch jede andere Krisensituation ersetzen, sei es Probleme im Job, Schwierigkeiten mit einem Familienmitglied. 

Ist Ihr Partner, in guten wie in schlechten Zeiten für Sie da, und sind Sie es umgekehrt für Ihren Partner.



Unter news werden Geschichten aus dem Quarantänebeziehungsalltag gebracht, und nützliche Infos, wie welche Eigenschaften machen einem zum perfekten Quarantänesparringpartner gepostet. Sie finden Rechts- und Sozialtipps, Infos zu diversen Onlineweiterbildungsmöglichkeiten, Regionalanbietern, Onlinedienstleistungen und vieles mehr.

Es folgen auch Expertenbeiträge rund um Krisenpsychologie, Resilienz, Berufscoaching, Zukunftsforschung.